„Die Feuerdorf International GmbH bietet ein einzigartiges und qualitativ hochwertiges Konzept mit einer betriebswirtschaftlich durchdachten Basis. “

 Patrick Nebois, Managing Director & Co-Founder

Vom Start up zum erfolgreichen Gastronomiekonzept

Created with Sketch.

Die Feuerdorf GmbH wurde im Jahr 2016 von Hannes Strobl und Mag. Patrick Nebois gegründet. Im Oktober 2016 wurde das erste Feuerdorf am Donaukanal im Zentrum von Wien aufgebaut. Das Feuerdorf startete als reine Eventlocation mit 10 Grillhütten (für 8-12 Personen), einer Salettl-Bar als Zentrum des Dorfes und einer Containerlandschaft als „Hinterland“. Im Laufe der Jahre wurde das Konzept ständig adaptiert und technisch perfektioniert. Mittlerweile ist der Standort am Donaukanal um eine Eisstockbahn und 5 weitere Hütten gewachsen. Die Saison 19/20 übertrifft alle Erwartungen mit einem Umsatzplus von 40% YTD und einer Komplettauslastung aller Abendtermine bis Jahresende. 

Expansion in Wien

Created with Sketch.

Derzeit wird intensiv an einem zweiten Standort in Wien gearbeitet, um neben einer Ganzjahresnutzung auch das modulare System des Feuerdorf Konzepts an unterschiedlichen Locations für potenzielle Franchisenehmer praktisch verdeutlichen zu können. Diese beiden Standorte werden weiterhin von der Feuerdorf GmbH als „Flagships“ betrieben. Die Feuerdörfer in Österreich bleiben somit in vollem Besitz der beiden Gründer und sind die Basis für die ständige Weiterentwicklung des Konzepts. 


Gründung der Feuerdorf International GmbH

Created with Sketch.

Aufgrund des großen Erfolges und vieler Anfragen interessierter Investoren aus dem In- und Ausland wurde im Sommer 2019 die  „Feuerdorf International GmbH“ (FDI) gegründet. Die FDI agiert als Franchisegeber für Investoren in Europa, mit besonderem Fokus auf Deutschland und die Schweiz.  

Plug and Play Franchisesystem

Created with Sketch.

Der Franchisenehmer profitiert von einem hochprofitablen  und inspirierenden Systemgastronomiekonzept inklusive Planung, Aufbau, Buchungstool, Website, technischem Support, Marketingplan und Marketingmanagement, OPS Manuals und OPS Support, der teilweisen Supply Chain und vielem mehr.